Final Fantasy XIV A Realm Reborn Fantasy MMORPG Screenshot #33

Kommt Final Fantasy XIV für Xbox One?

Square Enix möchte das MMORPG Final Fantasy XIV noch immer sehr gerne für die Xbox One veröffentlichen.

Final Fantasy XIV ist sowohl auf PC als auch auf Playstation 3 und Playstation 4 spielbar. Das Gute daran: Egal, auf welcher Plattform man spielt, man ist mit den Spielern der anderen Plattform in derselben Welt unterwegs und kann zusammen Abenteuer erleben.

Nur Spieler der Xbox One schauen in die Röhre. Wenn es nach Square Enix geht, dann wäre eine Umsetzung des MMORPGs allerdings möglich und man würde diese auch sehr gerne in Angriff nehmen. Doch momentan würde es noch Bedenken von Microsoft geben, was die Crossplay-Fähigkeit angeht. Man kann sich wohl nicht so ganz der Idee öffnen, dass Xbox-One-Spieler gemeinsam mit Playstation-Spielern spielen können. Daher befindet sich Square Enix momentan noch in Verhandlungen mit Microsoft, um sie davon zu überzeugen, dass es gut funktionieren kann und sich die Spieler dies auch wünschen. Daher ist momentan noch nicht sicher, wann es eine Umsetzung von Final Fantasy XIV für die Xbox One geben wird.

Daneben liebäugelt Square Enix aber auch schon mit einer anderen Plattform, auf der man das MMORPG gerne sehen würde: Nintendos kommende Konsole, die man bisher nur unter dem Namen NX kennt. Allerdings ist über diese Konsole noch so gut wie gar nichts bekannt, deswegen will Square Enix auch erstmal abwarten, was die Konsole leisten kann, bevor man ernsthaft über eine Umsetzung von Final Fantasy XIV nachdenke. Außerdem weiß man noch nicht, wie Nintendo zum Thema Crossplay mit anderen Plattformen steht. Bei Square Enix ist man jedoch für die Idee offen und würde das MMO gerne auf so vielen Plattformen veröffentlicht sehen, wie möglich.

Share this post

No comments

Add yours